[Video] Android 2.2 Froyo auf dem Nokia N900 in Aktion

Das Nokia N900 ist zwar kein Gerät, welches die Massen begeistert, bei Bastlern und Modding-Freaks ist es aber sehr beliebt. Dies liegt wohl an dem Maemo Linux OS, auf das man diverse bestehende Linux-Programme portieren kann. In der Vergangeneit haben wir schon bereits Google Chromium, Ubuntu Mobile, Warcraft 2 und auch schon einen Dual-Boot mit Maemo und Android gesehen.

Jetzt ist es NITDroid gelungen, die aktuelleste Android-Version 2.2 auf das Nokia N900 zu portieren und es scheint, als ob diese recht gut laufen würde. Es funktionieren sowohl der Touchscreen, als auch die Hardware-Tastatur ohne Probleme, wie Ihr in folgendem Video sehen könnt. Leider gibt es noch ein paar Probleme mit den drahtlosen Verbindungen und der Kamera, die Entwickler sind aber zuversichtlich, diese in Zukunft zu beheben, zumindest das W-Lan funktioniert schon mal.

Wer einen Selbstversuch starten will, findet hier alle wichtigen Infos und Dateien.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.