[Video] Nokia-Prototyp (N9/N8-01?) wird von Nokia außer Gefecht gesetzt

Software

Nachdem bereits vor kurzem Bilder und ein Video des Nokia N9 aufgetaucht sind, gibt es nun wieder etwas neues zu bestaunen und zwar einen kurzen Einblick in die Software des Gerätes. Das witzige dabei ist, während der Vorführung hat der Tester das Gerät mit dem Internet verbunden, dies hätte er unterlassen sollen, denn Nokia hat das Smartphone prompt per Fernwartung außer Gefecht gesetzt.

Im letzten Video wird zwar gesagt, es würde mit der S60-Edition laufen, es dürfte sich aber wohl ehr um Symbian^3. Wie die meisten wissen, bin ich kein Symbian-Profi, habt Ihr also mehr bzw. bessere Infos, hinterlasst doch einfach einen Kommentar. Der Tester kommt zu einem nicht gerade positiven Urteil, so würde Symbian allgemein schlecht reagieren, der Webbrowser keinen Spaß machen und das Scrollen lahm sein.

Das gezeigte Gerät, könnte eine Art Nachfolger bzw. Zwischenmodell zum Nokia N8 werden und soll neben der Hardware-Tastatur und einer 8 Megapixel Kamera, ein neuartiges, zumindest von Nokia-Geräten bisher unbekanntes, Display besitzen, das auf Anhieb durch die Schärfe überzeugt.

Und jetzt den schmerzvollen Moment gegen Ende des Videos, der den softwareseitigen Verlust des Testgerätes zur Folge hat. Ich fühle mit. :x


Fehler melden6 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.