Video zeigt Video auf Android Wear

Wearables

Über einen kleinen Trick und mit ein wenig Arbeit verbunden lassen sich auf aktuellen Android Wear Smartwatches ganz normale Android APKs installieren. Ich hatte das mal kurz ausprobiert und konnte tatsächlich ein normales Android-Spiel als APK auf der G Watch R installieren und spielen. Einzige Bedingung ist nur, dass das Spiel keinen Internetzugriff benötigt (und vielleicht nicht unendlich Speicher- und Ressourcenhungrig ist).

Jetzt ist ein Video aufgetaucht, in dem Corbin Davenport den QQ Player nutzt und auf diesem Wege ein lokal auf der Uhr gespeichertes Video abspielt.

Über Bluetooth dürfte das allein wegen der Übertragung schon fast zwangsläufig zu Rucklern führen, aber lokal sei das Abspielen mit einer humanen Auflösung ohne Probleme möglich.

Und was meint ihr? Cool, tolles Technik-Demo, oder eher schon fast DDDWNB? 

via reddit


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.