Video zeigt Video auf Android Wear

Video on Moto360

Über einen kleinen Trick und mit ein wenig Arbeit verbunden lassen sich auf aktuellen Android Wear Smartwatches ganz normale Android APKs installieren. Ich hatte das mal kurz ausprobiert und konnte tatsächlich ein normales Android-Spiel als APK auf der G Watch R installieren und spielen. Einzige Bedingung ist nur, dass das Spiel keinen Internetzugriff benötigt (und vielleicht nicht unendlich Speicher- und Ressourcenhungrig ist).

Jetzt ist ein Video aufgetaucht, in dem Corbin Davenport den QQ Player nutzt und auf diesem Wege ein lokal auf der Uhr gespeichertes Video abspielt.

Über Bluetooth dürfte das allein wegen der Übertragung schon fast zwangsläufig zu Rucklern führen, aber lokal sei das Abspielen mit einer humanen Auflösung ohne Probleme möglich.

Und was meint ihr? Cool, tolles Technik-Demo, oder eher schon fast DDDWNB? 

via reddit

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 61: Retro-Feeling zu Weihnachten in Devs & Geeks

Medion Akoya P15648 ab 12. Dezember für 599 Euro bei Aldi Süd erhältlich in Computer und Co.

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Rewe in Schnäppchen

backFlip 49/2019: VW ID.4 Preis und MediaMarkt-Aktion in News

Tesla: Kostenpflichtiges Abo-Modell ab 2020 in Mobilität

Apple Mac Pro und Pro Display nächste Woche in Computer und Co.

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming