VideoSurf erkennt Videos mit Hilfe der Kamera im Smartphone

Die meisten von euch werden sicherlich Anwendungen wie Shazam oder SoundHound kennen, mit denen man sehr schnell und einfach ein Lied mit Hilfe des Smartphones finden kann. Sie funktionieren nach folgendem Prinzip: Smartphone starten, App öffnen, an die Boxen heben und nach einer kurzen Suche wird euch (falls möglich) der Song genannt.

In einem gewissen Rahmen gibt es eine solche Suche auch für Bilder, Google’s Applikation Goggles ist hier ein gutes Beispiel. Dieses Prinzip soll bald auch bei Videos möglich sein, das verspricht zumindest die mobile Anwendung VideoSurf.

Stellt euch vor, ihr seht gerade eine Serie im TV oder ein Musikvideo im Elektrofachhandel und wollt mehr darüber erfahren, dann filmt ihr mit eurem Smartphone und der App VideoSurf einfach ein paar Sekunden und im optimalen Fall werden euch alle Details zum Video präsentiert.

Aktueller Stand von VideoSurf ist „coming soon“, in dem Video der Entwickler ist ein Android-Smartphone zu sehen, ich denke die App wird jedoch auch für das iPhone verfügbar sein. Habt ihr schon Situationen gehabt, in denen euch eine App wie VideoSurf weitergeholfen hätte?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung