Videoteaser zum Quad-Core-Tablet ASUS Eee Pad Transformer 2

Heute morgen erst schreibe ich über das aufgetauchte Video zum NVIDIA Tegra 3 “Kal-El” Quad-Core-Prozessor, welcher eventuell bereits auf der AsiaD Konferenz vorgestellt werden könnte und übersehe doch glatt, dass ASUS im hauseigenem YouTube-Kanal schon mal die Werbetrollem für das Quad-Core-Tablet ASUS Eee Pad Transformer 2 rührt.

Mit folgendem Videoteaser weißt man auf den bevorstehenden Launch des Gerätes hin und einen ersten kleineren Blick kann man auch bereits darauf werfen. Es wird wie sein Vorgänger mit einem optionalen Tastaturdock auf den Markt kommen und es scheint im Video so, als würde man hier auf hochwertige Materialien setzten.

Das ASUS Eee Pad Transformer war eines der ersten Honeycomb-Tablets, welches wirklich überzeugen konnte und ist derzeit bereits ab 350 Euro zu haben. Es ist zudem davon auszugehen, dass die zweite Version bereits mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich bestückt sein wird.

Ich freue mich darauf und habe in letzter Zeit von einigen Lesern hier mitbekommen, dass sie mit Absicht die Tegra-2-Geräte übersprungen haben, um gleich auf Tegra 3 zu setzen, daher denke ich, werden sich einige über das Gerät freuen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

ALDI TALK Jahrespaket gestartet in Tarife

VW OS: Volkswagen will zur Software-Marke werden in Mobilität

Jabra Elite 75t im Test in Testberichte

5G in den USA: Donald Trump bittet Tim Cook von Apple um Hilfe in News

Xiaomi baut neue Fabrik für 5G-Flaggschiffe in Marktgeschehen

Samsung Galaxy A71: Leak zeigt das Design in Smartphones

Apple will iOS 14 stabiler machen in Firmware & OS

PayPal startet Business Debit Mastercard in Fintech

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones

Nintendo Switch: Neues Pokémon mit Rekord in News