Vivo Xplay 6 mit Curved-QHD-Display vorgestellt

Neben dem X9 und X9 Plus präsentierte die chinesische Marke Vivo gestern auch noch das neue Vivo Xplay 6, welches mit einer absoluten Top-Ausstattung daherkommt. Kosten lässt man sich das Gerät allerdings auch umgerechnet ca. 616 Euro.

Beim Vivo Xplay 6 handelt es sich um ein neues High-End-Smartphone aus China, welches mit einem 5,46 Zoll großen Curved-AMOLED-Display mit einer QHD-Auflösung daherkommt. Dieses wird ähnlich wie bei Samsung für Benachrichtigungen und verschiedene Software-Funktionen verwendet. Genügend Leistung garantiert dem Smartphone ein Qualcomm Snapdragon 820, welcher in Kombination mit 6 GB Arbeitsspeicher verbaut wird.

vivo_xplay_6_2

Dual-Kamera auf der Rückseite

Der interne Speicher fasst großzügige 128 GB und bietet somit genügend Platz für Fotos, welche sich mit der auf einen Sony IMX362-Sensor basierenden 12-Megapixel-Hauptkamera mit f/1.7-Blende schießen lassen. Unterstützt wird diese von einer zweiten 5-Megapixel-Cam und Selfies können mit 16 Megapixeln geknipst werden. Der fest verbaute Akku ist mit einer Kapazität von 4.080 mAh zu guter Letzt großzügig dimensioniert und dürfte eine lange Laufzeit ermöglichen.

Das auf Android 6.0 Marshmallow basierende Vivo Xplay 6 kann im Hinblick auf die Ausstattung eindeutig mit den Top-Modellen von Samsung und Co. mithalten. Da das Smartphone in China allerdings bereits umgerechnet ca. 616 Euro kosten wird, dürfte ein Import kaum lohnenswert sein.

Quelle: Vivo via: GSMArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.