Vodafone kooperiert mit Booking.com: Kostenloses Roaming bei Hotelbuchung

Vodafone

Dank einer Kooperation mit Booking.com profitieren zukünftig auch Bestandskunden von kostenlosem Roaming im Ausland.

Bereits ein Jahr vor Inkrafttreten der neuen EU-Richtlinie gab Vodafone vor wenigen Wochen bekannt, zukünftig auf die Roaming-Aufschläge zu verzichten. Bislang beschränkt sich dies allerdings auf Vertragsabschlüsse von Neukunden, bestehende Verträge werden nicht umgestellt. Wer sein Hotel bei Booking.com bucht, kommt nun aber ebenfalls in den Genuss der kostenlosen Smartphone-Nutzung im Ausland.

Dazu muss lediglich eine spezielle Buchungsmaske auf der Booking.com-Website aufgerufen werden. Nach Eintragung der Handynummer schaltet Vodafone die Tarifoption Vodafone EasyTravel für die Dauer der Reise kostenlos aktiv, wobei eine Voraussetzung beachtet werden muss. So beschränkt man die Aktion auf Kunden der Red-Tarife, Nutzer von z.B. reinen Daten-SIMs schauen also in die Röhre.

Gültig ist die Roaming-Option von Vodafone im EU-Ausland sowie den USA, Kanada, der Schweiz und der Türkei. Zu beachten gilt die Fair-Use-Klausel, welche für Telefonieminuten und SMS eine Höchstmenge von jeweils 500 Einheiten pro Tag vorsieht.

Zur Buchungsseite →

Danke dlxdome

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.