Vodafone: LTE für RED-Tarife kostenlos

vodafone-header

Nachdem Vodafone im Oktober 2012 neue Smartphone-Tarife mit dem Namen „Red“ offiziell vorgestellt hat und diesen im März dieses Jahres mehr Datenvolumen spendiert hat, nimmt man nun eine weitere Anpassung vor, die vielen Kunden entgegen kommen dürfte, denn LTE ist in allen Red-Smartphone-Tarifen in Kürze kostenlos enthalten. genau heißt es:

Ab dem 8. Juli sind alle Red-Tarife für das LTE-Netz von Vodafone freigeschaltet. Damit erhält nun jeder Red-Kunde Zugang zum Highspeed-Netz von Vodafone.

Auch neu sind die beiden Einstiegstarife Vodafone Smart S und Smart M, der  Aktionstarif „Vodafone Allnet“ sowie eine Neuauflage des Tarifs des Red S. Bis Ende August gibt es zudem Promo-Aktionen für die Red-Tarife mit 50 Prozent zusätzlichem Highspeed-Datenvolumen und Smartphones zum reduzierten Preis.

Alle Details hat Vodafone in einer Pressemitteilung zusammengefassgt und weitere Infos zu verschiedenen Tarifen findet ihr unter mobiFlip.de/tarife/.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones

Alexa kann ab sofort flüstern in Smart Home

AmazonBasics: Rabatte auf zahlreiche Produkte in Zubehör