Weather Quick Settings bringt unter Android 7.0 Wetterinfos in die Quick-Toggles

Wetter, Wetter, Wetter! Irgendwie kann man nie genug Wetter-Widgets und ähnliche Apps vorstellen. Der eine möchte lieber eine kurze Ansage als Widget, ob man heute wohl einen Schirm benötigt und der nächste lieber möglichst sogar grafisch im Abstand von max. einer Stunde dargestellt bekommen, wann sich das Wetter in welcher Form ändert.

Für den Minimalisten gibt es unter Android 7.0 Nougat nun eine Option, das Wetter als Quick-Toggle nachzurüsten.

Wetter QuickToggle

Zur Einrichtung muss lediglich die App aus Google Play auf den Androiden mit Version 7.0 oder höher heruntergeladen und installiert werden:

Wetter Quick Settings Tile
Preis: Kostenlos+

Ein Icon bzw. eine grafische Oberfläche für die App sucht man vergebens. Es genügt die Quick-Toggles durch langes drücken eines Icons in den Bearbeitungs-Modus zu bringen. Nun kann das neue Icon von ganz unten in den oberen bzw. „sichtbaren“ Bereich gezogen werden.

Anschließend genügt ein Doppel-Tap auf das Icon und ein paar wenige Einstellungen, wie beispielsweise die Aktualisierungsrate der Wetter-Info, erscheinen. Der Zugriff auf den Standort muss natürlich auch noch gewährt werden und schon kann es losgehen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität

Sony Xperia 1 Professional Edition vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das sind die November-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Huawei: Rekord von 2018 bereits geknackt in Marktgeschehen

Google Assistant: Neue Stimme landet in Deutschland in News

Freenet Mobile: Kein Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

Click to Pay: Mastercard, Visa, American Express und Discover starten Online-Bezahldienst in Fintech

Xiaomi: Neues Smartphone entdeckt in Smartphones

Google Stadia: Premiere Edition geht an den Start in Gaming

Elektroauto: Lexus zeigt Vision für die Zukunft in Mobilität