webOS Community Edition als Open Source veröffentlicht

Software

Im März hatten wir schon darüber berichtet, dass HP an einer Community Edition von webOS werkelt. Wie heise nun berichtet, wurde unter Zusammenarbeit mit WebOSInternals das 9 MB große Quellarchiv des webOS System Manager (luna-sysmgr) unter der Apache 2.0 Lizenz veröffentlicht. Damit ist es nun möglich eine Open-Source-Version von WebOS zu kompilieren.

WebOSInternals übernimmt mit Tom King an der Spitze den Support der WebOS Community Edition WOCE. Es wurde ein Github-Repositorium eingerichtet, welches alles nötige enthält, um im August die erste Beta-Version veröffentlichen zu können und im September dann Open WebOS 1.0 zu releasen. Open WebOS 1.0 enthält dann unter anderem das Multimedia-Framework Gstreamer und den Linux Bluetooth-Stack (BlueZ).

Danke Lasse Quelle heise


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.