Wegen Apple Watch: Samsungs neue Smartwatch kommt später

Samsung Gear Teaser

Samsung arbeitet derzeit an einer neuen Smartwatch, könnte diese aber erst in der zweiten Jahreshälfte vorstellen. Gründe gibt es viele, einer ist aber anscheinend das große Interesse an der Apple Watch.

Bei Samsung gibt es momentan laut SamMobile rege Diskussionen, wenn es um den Zeitraum für eine Ankündigung der neuen Smartwatch geht. Diese hat man bereits vor ein paar Tagen von offizieller Seite angeteasert, doch sie soll dann erst zur IFA 2015 gezeigt werden. Gründe gibt es viele, aber Samsung will in erster Linie den großen Trubel rund um die Apple Watch abwarten.

Man könnte dann auch sicher gehen, dass die neue Smartwatch zeitnah auf den Markt kommt. Außerdem hätte man dank dem Galaxy Note 5 die ganze Presse vor Ort und viel Aufmerksamkeit. Hinzu kommt, dass Entwickler, sofern man das entsprechende SDK frühzeitig veröffentlicht, bis dahin genug Zeit hätten, um Apps für die neue Smartwatch von Samsung zu basteln.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität

Apple iPhone 2020: Modell im Frühjahr mit neuer Antenne in Smartphones

Google Pixel 4 schlittert im DxOMark an Spitzengruppe vorbei in Smartphones

Samsung Galaxy Note 10: Android 10 startet diese Woche als Beta in Firmware & OS

PremiumSIM: 3 GB LTE-Datenvolumen für 6,99 Euro in Tarife

boon wird kostenlos in Fintech

Zelda: Link’s Awakening ist mein Switch-Highlight 2019 in Testberichte