Wegen Apple Watch: Samsungs neue Smartwatch kommt später

Hardware

Samsung arbeitet derzeit an einer neuen Smartwatch, könnte diese aber erst in der zweiten Jahreshälfte vorstellen. Gründe gibt es viele, einer ist aber anscheinend das große Interesse an der Apple Watch.

Bei Samsung gibt es momentan laut SamMobile rege Diskussionen, wenn es um den Zeitraum für eine Ankündigung der neuen Smartwatch geht. Diese hat man bereits vor ein paar Tagen von offizieller Seite angeteasert, doch sie soll dann erst zur IFA 2015 gezeigt werden. Gründe gibt es viele, aber Samsung will in erster Linie den großen Trubel rund um die Apple Watch abwarten.

Man könnte dann auch sicher gehen, dass die neue Smartwatch zeitnah auf den Markt kommt. Außerdem hätte man dank dem Galaxy Note 5 die ganze Presse vor Ort und viel Aufmerksamkeit. Hinzu kommt, dass Entwickler, sofern man das entsprechende SDK frühzeitig veröffentlicht, bis dahin genug Zeit hätten, um Apps für die neue Smartwatch von Samsung zu basteln.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.