Werbekampagne beginnt: Microsoft macht Fans scharf auf die Xbox One

Titanfall 001

Am 22. November soll es bekanntlich soweit sein, dann startet die Xbox One in den ersten Ländern in den Verkauf. Lange ist bis dahin ist nicht mehr Zeit, für Microsoft Grund genug so langsam aber sicher mal die Marketing-Maschine anzuwerfen. Ein heute veröffentlichter erster Spot (siehe Unten) wird ab Morgen in den USA zu sehen und über die nächsten Tage auch in weiteren Märkten in lokalisierten Fassungen gezeigt, auch in Deutschland. Die Idee dahinter lässt sich leicht erkennen, kurz gesagt: der Spieler ist mit der Xbox One überall hautnah dabei.

Die Xbox One startet einige Tage vor der Sony PlayStation 4 in den Verkauf, denn diese soll in Europa erst ab dem 29. November zu haben sein. Zum Start wird die Xbox One in 13 Ländern verfügbar sein, dazu gehören dann Australien, Österreich, Brasilien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, Mexiko, Spanien, Großbritannien, die USA und Neuseeland.

Bei Amazon kann man weiterhin die Day One Edition der Xbox One vorbestellen, auf einer speziellen Unterseite sind zudem die Konsole an sich, der neue Xbox One Wireless Controller und auch bereits diverse Spiele gelistet.

Quelle technet

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.