WhatsApp für Windows Phone ist zurück

whatsapp_windows_phone_header

Mitte Mai verschwand zum Ärger vieler Nutzer der mobile Messenger WhatsApp aus dem Windows Phone Store und nun kehrt die App mit einem Update zurück.

Version 2.11.490.0 kann ab sofort auf Geräte mit Windows Phone 7.x und 8.x geladen werden. Bekannt wurde zwischenzeitlich, dass Microsoft bei der Fehlersuche mitgeholfen hat, um die App schnellstmöglich wieder online zu bringen. Das Problem hing wohl mit dem 3. Update für Windows Phone 8 zusammen. Die Benachrichtigungen funktionierten bei diesem nicht mehr richtig. Mit Windows Phone 8.1 sind keine Probleme bekannt. Warum WhatsApp aber auch unter Windows Phone 7.x nicht mehr installiert werden konnte, ist unklar.

Wie sehr ein System an derartig verbreiteten Apps hängt, durfte ich gestern im eigenen Umfeld erfahren, als einer meiner Freunde von Android auf Windows Phone umsteigen wollte und regelrecht sauer war, dass WhatsApp nicht zur Verfügung stand. Für manche Nutzer halt doch noch ein wichtiger Dienst, trotz brauchbarer Alternativen.

[appw 218a0ebb-1585-4c7e-a9ec-054cf4569a79]

via wpxbox

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität