WhatsApp landet wieder im App Store

Vor ein paar Tagen flog WhatsApp aus dem Apple App Store und befeuerte damit die Gerüchte um ein kostenpflichtiges Modell inklusive rotem Logo. Die Entwickler versuchten das zwar vor ein paar Tagen klarzustellen, eine genaue Begründung für das Verschwinden aus dem App Store gab man aber nicht. Immerhin hat man ein zügiges Update angekündigt, welches auch seit gestern online ist.

Mit diesem Update ist WhatsApp wieder wie gewohnt für 79 Cent für das iPhone erhältlich, die weitere Benutzung des Dienstes bleibt natürlich kostenlos. Neben ein paar kleinen Verbesserungen hat Version 2.6.9 auch gleich ein paar neue Hintergrundbilder spendiert bekommen, die man in den Einstellungen bei den Wallpapern aktivieren kann.

‎WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News