WhatsApp für Windows Mobile: Neue Beta-Version bringt OneDrive-Backup

WhatsApp Logo Header

WhatsApp Beta für Windows Phone und Windows Mobile unterstützt nun auch das Backup in die OneDrive-Cloud.

Das Facebook-Unternehmen rollt aktuell ein App-Update an alle Nutzer von Smartphones mit Windows Phone 8.1 und Windows 10 Mobile aus. Dieses steht aktuell ausschließlich in der Beta-Version zur Verfügung, welche aber von allen Nutzern unkompliziert direkt aus dem Windows Store geladen werden kann. Mit an Bord ist die Möglichkeit, Chatverläufe in der Cloud zu speichern.

Bislang standen Windows-Nutzern ausschließlich lokale Sicherungen zur Verfügung, die Online-Speicherung war Android- und iOS-Geräten vorbehalten. Während dort die Cloud-Dienste Google Drive bzw. iCloud zum Einsatz kommen, setzt man für Windows Phone und Windows Mobile auf die Microsft-Alternative OneDrive.

Das Backup kann wahlweise manuell, täglich, wöchentlich oder einmal im Monat erfolgen.

WhatsApp Beta
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung