Wie gut ist eigentlich Super AMOLED Plus?

Eine sehr gute Frage, wie gut ist eigentlich Super AMOLED Plus? Samsungs überarbeiteter Displaytyp, welcher aktuell im Galaxy S II zum Einsatz kommt, kann mit 12 statt 8 Subpixeln aufwarten und soll ein sichtbar besseres Bild bieten, als der Vorgänger im Galaxy S.

Obiges Bild (+ Video) verdeutlicht den Unterschied mal in einer Makroaufnahme und lässt erkennen, dass die die dunklen Zwischenräume beim Super AMOLED Plus deutlich minimiert sind. Von der Farbdarstellung her dürfte es aber ähnlich sein, wie ein normales Super AMOLED. Genaueres dazu findet ihr auch hier.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Penny in Schnäppchen

OnePlus 7T Pro Testbericht in Testberichte

backFlip 42/2019: Huawei Mate 20 Pro mit EMUI 10 und ein Klarmobil-Aktionstarif in backFlip

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News

Huawei: 5G Indoor-Systeme gewinnen an Bedeutung in News