WiMP mit neuer iOS-App

News

Vor ein paar Wochen hatte ich euch über den neu verfügbaren WEB Player (Beta) des Streamingdienstes WiMP informiert. Im gleichen Look kommt nun mit einem Update auch die neue iOS-App für das iPhone und das iPad daher. Es gibt auch hier nun Musikvideos in HD und auch ein eigenes Profil inkl. Name und Foto kann angelegt werden.

Neu im Sortiment sind nun auch hier knapp 75.000 Musikvideos und Hintergrundinformationen und Geschichten zu den Künstlern. Auch die Playlisten sind ein wenig aufgehübscht und erweitert worden und sind nun in stimmungs- und situationsbasierte Kategorien (Party, Sport, Romantik, etc.) unterteilt. Welchen Streaming-Dienst nutzt ihr – und warum diesen?

Die App kann derzeit nicht angezeigt werden


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.