Windows 10 Mobile: Microsoft verteilt neue Preview

Hardware

Bei Microsoft hat man gestern den Startschuss für eine neue Preview von Windows 10 Mobile (Build 10536) gegeben, die ab sofort verteilt wird.

Es darf wieder fleißig getestet werden, denn Microsoft hat wie erwartet eine neue Preview von Windows 10 Mobile veröffentlicht. Es handelt sich dabei um Build 10536 und sie wird ab sofort im „Fast Ring” verteilt. Das ist der Bereich, der eine neue Build als erstes bekommt. Die neue Version hatte ein bisschen Verspätung, da Microsoft noch einen schwerwiegenden Bug fixen musste.

Man merkt außerdem auch, dass wir uns so langsam auf die finale Version zu bewegen. Neue Funktionen und großartige Änderungen gibt es nicht mehr, die Anpassungen finden jetzt größtenteils im Detail statt. Das sieht man auch beim Changelog, welchen Microsoft im hauseigenen Blog veröffentlicht hat.

Microsoft hat bereits bekannt gegeben, dass man am 6. Oktober ein Event mit neuen Windows-10-Geräten abhalten möchte, bis zu einer halbwegs finalen Version ist es also weniger als einen Monat hin. Wobei man davon ausgehen kann, dass die neuen Geräte mit Windows 10 Mobile erste Ende Oktober oder gar im November erscheinen werden. Immerhin: Es tut sich langsam was.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.