Windows 8.1 Update 1 soll Shutdown-Option nicht mehr verstecken

Windows 8-1 Update 1 01

Ein Kritikpunkt, der von vielen bei Windows 8 angebracht wurde, war die nun beinahe „versteckte“ Möglichkeit, das Gerät herunterzufahren. Microsoft scheint sich das (und mehr) zu Herzen genommen zu haben, wenn man aktuellen Screenshots glauben darf.

Mit Windows 8 wurde bekanntlich auch das klassische Startmenü entfernt, welches unter anderem eben die offensichtliche Option zum Herunterfahren beinhaltete. Unter Windows 8 wurde diese Option in die Charms-Bar unter den Einstellungen umgezogen – ein längerer Mausweg mit mehr Klicks zum Shutdown also, was von vielen kritisiert wurde.

Das Update 1 für Windows 8.1 soll diese Situation verbessern. Der russische Leaker WZor hat nämlich einige Screenshots veröffentlicht, die einige Verbesserungen zeigen, die sich vor allem an Desktop-Nutzer richten. Beispielsweise sieht man dort rechts neben dem Profilbild einen neuen Suchen-Button, daneben wiederum einen neuen Shutdown-Button, mit dem sich das Gerät direkt herunterfahren lässt.

Darüber hinaus wird die Apps-Bar, die am Desktop im Modern UI per Rechtsklick aufgerufen wird, offenbar gegen Kontextmenüs ausgetauscht. Per Klick auf eine Live-Tile kommt nun beispielsweise ein Kontextmenü zum Vorschein, wo die Kachel entfernt, in der Größe verändert, an die Taskleiste angeheftet und deinstalliert werden kann. Unter Windows 8.1 kommt beim Rechtsklick auf eine Kachel eben die Apps-Bar zum Vorschein.

Ich kann mir hier sehr gut vorstellen, dass Microsoft ein solches Verhalten an die Eingabegeräte bindet: Per Fingereingabe wird die Apps-Bar am unteren Bildschirmrand aufgerufen und bei der Mausbenutzung das klassische Kontextmenü. Insofern werden also nach und nach Kritikpunkte an Windows 8 angegangen und ausgemerzt, vor allem im Desktop-Bereich. Mit Windows 9 soll dann im nächsten Jahr sogar das Startmenü zurückkehren. Ich bin gespannt darauf, wie Microsoft das System nun weiter entwickeln wird und welche Dinge noch optimiert werden sollen.

Windows 8-1 Update 1 02

Quelle WZor via The Verge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.