Windows 8.1: Werbeclip mit Startbutton und Co.

Windows 8.1 steht unmittelbar vor der Tür und ist für Nutzer mit TechNet- oder DreamSpark-Zugang bereits zu haben. Da wird es höchste Zeit für Microsoft, die Werbetrommel zu rühren und genau das geschieht nun. Ein erster Werbespot für das neue Update zeigt die neuen Funktionen, wie die neuen Snap-Views, Tile-Größen und vor allem auch den neuen alten Startbutton.

Windows 8.1 bringt einige sehr wichtige Neuerungen mit sich aber wir hatten es bereits einmal im CoCast diskutiert: Ich persönlich empfinde Microsofts Rolle rückwärts beim Startbutton als falsch, vor allem mit dieser Ausführung. Es war ambitioniert, auf diesen Button und das dazugehörige Menü zu verzichten, da die Menüpunkte ausschließlich redundant waren.

Alle wichtigen Funktionen des Startmenüs gibt es auch weiterhin im Startscreen (vor allem die Suche) und die Wiedereinführung ist meiner Meinung nach schlicht inkonsequent. Aber gut, das ist ja nur meine Meinung – wie sieht eure dazu aus?

windows 8-1 startbutton

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming

Motorola Moto G8 Plus soll 2019 kommen in Smartphones

Google Pixel 4 startet wohl bei 749 Euro in Deutschland in Smartphones

Global MBB Forum: 5G standalone kommt nicht vor 2022 in Provider

bunq startet mit Apple Pay in Österreich in Fintech

Xiaomi will JoyUI bei Black Shark einführen in Firmware & OS

Vodafone CallYa: Ab sofort mehr Datenvolumen in Vodafone

Google Pixel und Nest: Event live verfolgen in Events

Mastercard schließt Masterpass in Deutschland in Fintech