Windows Phone: Samsung Focus S zeigt sich

Bereits im Juli hatten wir hier das Gerücht, dass Samsung als zukünftiges Flaggschiff bei seinen Windows Phones an einem Pendant zum Samsung Galaxy S2 arbeitet, also fast die gleiche Hardware verbaut, nur eben ein anderes OS zum Einsatz kommt. Klingt erst mal interessant, denn das Galaxy S2 ist nämlich nicht nur extrem erfolgreich, sondern besitzt dazu noch eine absolute Top-Ausstattung.

Auch wenn die Version mit Windows Phone vermutlich etwas abgespeckt sein wird, schließlich wird hier noch kein 1,2 GHz starker Dual-Core-Prozessor untersützt und die meisten Geräte haben auch nur 512 MB RAM an Board. Trotzdem wäre es ein interessanter Kandidat und es sieht so aus, als ob das Gerät bald als Focus S zu AT&T kommen wird, ein erstes Bild haben wir zumindest schon mal.

Welche Bezeichnung das Gerät in Deutschland haben wird bleibt offen, vielleicht sind wir nach dem 11. Oktober schlauer, denn da wird Samsung uns mal wieder neue Produkte präsentieren. Wäre ein Galaxy S2 mit Windows Phone 7 Mango ein potentieller Kandidat für euch, oder setzt ihr dann doch lieber auf Android?

Quelle: pocketnow

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.