Wirecard kooperiert mit Garmin

Boon Header

Wirecard hat in dieser Woche eine Kooperation mit dem GPS-Technologieunternehmen Garmin geschlossen, um Kunden eine kontaktlose Bezahllösungen anzubieten. Leider bezieht sch dieser Deal nicht auf Deutschland.

In den kommenden Wochen können viele Garmin-Pay-Kunden in Europa am Point-of-Sale Zahlungen mit boon vollziehen. Boon by Wirecard ist eine mobile Bezahllösung, die unabhängig von Banken und Netzbetreibern funktioniert. Wir hatten den Dienst bereits im Blog erwähnt. Eine ähnliche Kooperation hat Wirecard bereits mit Fitbit geschlossen.

Im September 2017 ist Garmin mit der vívoactive 3 Smartwatch in den Bezahlmarkt eingestiegen. Nun können Nutzer in Frankreich, Italien, Irland, Spanien, der Schweiz und in Großbritannien ihre digitalen boon-Karten zu Garmin Pay hinzufügen und mit ihren Garmin vívoactive 3 oder Garmin Forerunner 645 Smartwatches überall dort bezahlen, wo Mastercard Kontaktlos akzeptiert wird.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.