Xbox One Digital TV Tuner kommt nach Deutschland

Xbox One Digital TV Tuner

Microsoft hat für den europäischen Markt den Xbox One Digital TV Tuner offiziell angekündigt. Das kleine Zubehör soll gegen Ende Oktober für knapp 30 Euro unter anderem in Deutschland verkauft werden.

Auf der technischen Seite kann mit dem Tuner DVB-T, DVB-T2 und DVB-C empfangen werden. Dafür ist ein Koaxialkabelanschluss verbaut. Die Xbox wird somit also zum TV-Empfangsgerät und ermöglicht die Nutzung von Live-TV, das Pausieren von Sendungen, die Aufnahme von Inhalten und mehr. Im Zusammenspiel mit der SmartGlass-App und Zusatzdiensten sicher eine nette Sache.

Aber: Mit diesem Tuner lassen sich nur freie Sender empfangen, denn ein CI+ Slot ist weder an dem Zubehör, noch an der Xbox One vorhanden. DVB-T-Nutzer stört das natürlich nicht. Ich kenne das von unserem Kabelanbieter so, dass für private HD-Programme über DVB-C  eine Smartcard zum Entschlüsseln genutzt werden muss, SD-Sender und öffentlich rechtliche Sender hingegen lassen sich auch ohne solch eine Karte empfangen.

Dieser Themenbereich ist nun nicht mein Fachgebiet, aber ich gehe mal davon aus, dass dies bei (fast?) allen Kabelanbietern der Fall ist. Mich persönlich würde das nicht stören, da ich keine privaten Sender schaue, aber SD-Programme würde ich mir auch nicht mehr antun wollen. Nutzer von Sat-TV bleiben mit dem Xbox One Digital TV Tuner ebenfalls außen vor.

Folgende Features werden unterstützt:

  • HD-TV auf Xbox One Mit dem Xbox One Digital TV-Tuner ist es möglich über Xbox One HD-Fernsehen zu sehen und gleichzeitig Spieleinladungen und Benachrichtigungen zu erhalten.
  • Fernsehen im Snap Modus Im Snap Modus können Sendungen gesehen werden, während auf dem Hauptbildschirm Skype, Spiele oder andere Apps laufen.
  • Live-TV pausieren Ein Pausieren der Fernsehsendung ist jederzeit möglich.
  • Programmübersicht über OneGuide Im OneGuide ist es möglich, das TV-Programm abzurufen und direkt zu bestimmten Kanalübersichten zu navigieren.
  • Favorisierte TV-Kanäle im OneGuide Im OneGuide können bevorzugte TV-Kanäle angelegt werden.
  • Wechsel der TV-Kanäle mittels der Stimme OneGuide ermöglicht es mittels der eigenen Stimme den TV-Kanal zu wechseln. (Kinect wird benötigt.)
  • OneGuide auf Xbox SmartGlass Mit der neuen Xbox SmartGlass App können Kanäle komfortabel eingestellt werden.
  • TV-On-Demand OneGuide zeigt an, welche On-Demand-Sendungen über Video-Apps verfügbar sind.
Quelle Xbox via neowin

Teilen

Hinterlasse deine Meinung