Xbox One X: Vorbestellung ab Sonntag, wichtiger Launch-Titel fehlt

Es gibt gute und schlechte Nachrichten für Xbox One X-Interessenten. Man wird die neue Konsole ab dem kommenden Sonntag vorbestellen können.

500 Euro möchte Microsoft für die Xbox One X haben. Sie soll ab dem 7. November und damit pünktlich zu Weihnachten 2017 erhältlich sein. Die Vorbestellungsphase wird jetzt am Sonntag und direkt nach der Gamescom-Keynote starten.

Doch es gibt auch schlechte Nachrichten, denn ein wichtiger Launch-Titel wurde auf 2018 verschoben: Crackdown 3. Sowas passiert und ist ärgerlich, kann aber immer vorkommen. Das Spiele-Lineup wird damit allerdings kleiner und Microsoft muss sich nun noch mehr auf 4K konzentrieren. Ich bin mal gespannt, wie man uns die Xbox One X auf der Gamescom schmackhaft machen möchte.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.