Xiaomi Mi AirDots Pro im Stil der Apple AirPods vorgestellt

Xiaomi Mi Airdots Pro 3

Xiaomi hat die Mi AirDots Pro offiziell vorgestellt, nachdem gestern erste Bilder der Wireless-Kopfhörer im Stil der Apple AirPods geleakt wurden. Die Alternative von Xiaomi wird in China umgerechnet ca. 51 Euro kosten.

Seit dem Release der Apple AirPods kamen bereits einige günstigere Alternativen im selben Design auf den Markt. Besonders interessant sind nun jedoch die Mi AirDots Pro von Xiaomi, da der Hersteller mit den eigenen Produkten bereits in der Vergangenheit sehr häufig ein exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis ablieferte.

Vom Design her weisen die neuen Xiaomi Mi AirDots Pro große Ähnlichkeiten zu den AirPods von Apple auf. Allerdings handelt es sich hier um In-Ear-Kopfhörer, die besser im Ohr sitzen und nach außen hin abschirmen dürften. Dabei hilft auch das ANC-Feature, welches störende Hintergrundgeräusche ausblendet.

Xiaomi Mi Airdots Pro 2

Die bloß 5,8 Gramm schweren Xiaomi Mi AirDots Pro sollen mit einer Ladung 3 Stunden am Stück durchhalten. Sind sie einmal leer, werden sie einfach im mitgelieferten Case verstaut und sind nach 1 Stunde wieder voll aufgeladen. Verlängert wird die Akkulaufzeit durch das 58 Gramm schwere Case auf bis zu 10 Stunden. Wieder aufgefüllt werden kann dessen integrierter Akku übrigens über einen modernen USB-C-Anschluss.

Die Xiaomi Mi AirDots Pro, deren Steuerung per Touch gelingt, sollen in China umgerechnet ca. 51 Euro kosten. Vor allem in Anbetracht des integrierten ANC-Features scheint das wieder einmal ein fairer Preis zu sein.

Quelle: Xiaomi via: GizChina

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.