Xiaomi Mi Mix 2 Testbericht

Xiaomi Mi Mix 2 10

Ungefähr zeitgleich mit dem Pixel 2 XL kam auch das Xiaomi Mi Mix 2 bei mir an und nachdem ich gerade Urlaub hatte, konnte ich beide Geräte täglich ausführen und nutzen.

Meine Eindrücke zum Xiaomi Mi Mix 2 könnt ihr in den folgenden Zeilen lesen.

Die wichtigsten technischen Details zum Mi Mix 2

Xiaomi Mi Mix 2 05

  • Display: 5.99 Zoll mit 2160 x 1080 Pixel
  • Prozessor: Snapdragon 835 mit 2.45GHz Octa Core
  • Speicher: 6GB RAM 64GB ROM – keine Speichererweiterung möglich
  • Fingerprint Scanner
  • Kamera: 12.0MP Haupt- und 5 Megapixel Frontkamera
  • Betriebssystem: Android 7.1.1 mit MIUI 8
  • Sensoren: Accelerometer, Ambient Light Sensor, E-Compass, Gravity Sensor, Gyroscope, Hall Sensor, Proximity Sensor
  • SIM: Dual Nano SIM
  • Akku: 3340 mAh
  • Maße: 15.18 x 7.55 x 0.77 cm bei 185g
  • Feature: GPS, A-GPS, GLONASS, Bluetooth: 5.0
  • Netzwerk: GSM 850/900/1800/1900MHz, CDMA BC0/BC1/BC6/BC10, WCDMA B1/B2/B3/B4/B5/B6/B8/B9/B19
    TD-SCDMA B34/B39, CDMA EVDO BC0/BC1/BC6/BC10, FDD-LTE B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B13/B17/B18/B19/B20/B25/B26/B27/B28/B29/B30, TDD-LTE B34/B38/B39/B40/B41

Lieferumfang des Xiaomi Mi Mix 2

Xiaomi Mi Mix 2 2017 10 28 12.54.52

Der Lieferumfang des Xiaomi Mi Mix 2 gestaltet sich im Grunde nicht anders, als wir es auch von anderen Smartphones gewöhnt sind. Natürlich ist das Handy dabei, eine unterzeichnete Karte mit zusätzlichem Papierwerk, ein USB-Netzteil, ein SIM-Auswerftool, ein Case, ein USB-Typ-C Ladekabel und ein Adapter, um an den Typ-C-Port einen normalen Klinkenstecker anschließen zu können.

Zum Handy selbst

Das Handy selbst bietet auf jeden Fall mal einen interessanten Anblick. Durch den schmal gehaltenen Rand an drei Seiten wirkt es einfach „extravagant“ und sieht einfach nicht so aus, wie jedes x-beliebige Smartphone. Unterhalb des Displays ist der Rand etwas dicker gehalten und sorgt dafür, dass das Handy trotzdem gut in der Hand liegt.

Die Rückseite ist aus Keramik und beherbergt die mit einem goldenen Rand eingefasste Kamera, den Dual-Tone-LED-Blitz und den Fingerabdrucksensor, Je nach Modell ist auch dieser mit einem goldenen Rand versehen. Er reagiert super schnell und liegt ungefähr gleichauf wie auch aktuelle Huawei-Smartphones. Die Keramik-Rückseite ist deutlich härter als so manche andere Rückseite.

Dies sollte dafür sorgen, dass weniger Kratzer anfallen, aber könnte auch zu heftigeren Brüchen bei einem Fall auf eine harte Oberfläche führen.

Xiaomi Mi Mix 2 2017 10 28 13.01.59

So oder so packt Xiaomi eine hübsche Schutzhülle mit in den Lieferumfang, welche ich seit dem ersten auspacken eh sofort genutzt hatte. Da das Gerät an sich sehr dünn ist, das Case auch nicht zu sehr aufträgt und das Handy dadurch nicht mehr so rutschig ist, ist das absolut empfehlenswert.

Xiaomi Mi Mix 2 2017 10 28 12.56.59

Auf der Unterseite befindet sich der Lautsprecher und der USB Typ-C Anschluss. Der Lautsprecher klingt dabei angenehm und schon fast überdurchschnittlich laut und wird durch den kleinen Hörer-Lautsprecher oberhalb des Displays unterstützt.

Durch den neu verbauten kleinen Hörer-Lautsprecher ist auch das telefonieren im Gegensatz zum ersten Mi Mix wieder problemlos möglich und klingt nicht mehr blechern.

Die rechte Seite bietet den Power-Button und die Lautstärke-Wippe. Alle Tasten haben dabei gute Druckpunkte. Die Oberseite beherbergt nur ein Mikrofon und die linke Seite bietet Platz für den Dual-SIM-Slot. Hier werden Nano-SIMs benötigt und es ist kein Platz für eine MicroSD vorgesehen. Also bitte beim Kauf schon überlegen, ob euch 64 GB Speicher genügen!

Xiaomi Mi Mix 2 14

Wer aufgepasst hat, dem fällt auf, dass kein Klinkenstecker-Platz aufgezählt wurde. Dies ist korrekt und das Mi Mix 2 möchte gern via Typ-C-Kopfhörer den Ton aufs Ohr drücken. Dafür ist ein kleines Adapterkabel im Lieferumfang enthalten.

Einen Kopfhörer suchen wir im Lieferumfang leider vergebens. Mich persönlich stört das jetzt nicht sonderlich, da ich das kleine Adapterkabel einfach direkt an meine eigenen Kopfhörer angeschlossen habe und damit ist das „Problem“ auch schon beseitigt.

Im Inneren wurde von Xiaomi sehr potente Hardware verbaut. Der Snapdragon 835 sorgt für Spitzenwerte in aktuellen Benchmark-Apps. So erreicht das Mi Mix 2 in AnTuTu beispielsweise lockere 176.998 Punkte. Das ist auf jeden Fall aktuell einer der Spitzenplätze.

Benchmark Galaxy S8 Galaxy Note 8 Xiaomi Mi Mix 2 Google Pixel Xl2

v.l.n.r.: Galaxy S8, Xiaomi Mi Mix 2, Google Pixel 2 XL und dem Galaxy Note 8

Egal welches Spiel ich in welcher Auflösung auch immer gespielt habe, das steckt das Mix 2 locker weg. Hier ist auch mit 4 GB noch einiges an Luft für die Zukunft drin. :)

Trotz dieser Power hat mich der Akkuverbrauch des Mi Mix 2 im positiven überrascht! Klar gibt es in MIUI wieder einige Funktionen zum schon des Akkus. Diese habe ich aber für den Test alle deaktiviert. Dazu ständig meine Smartwatch gekoppelt usw. Mein Nutzungsverhalten habe ich vor ein paar Tests mal zusammengefasst und in einer Infobox parat:

Nutzungsverhalten für einen etwaigen Vergleich: Smartwatch per Bluetooth gekoppelt, Auto per BT für die Freisprecheinrichtung, 3 Mail-Konten alle 15 Minuten abgerufen, Spielen, Kamera testen, Apps installieren, (wenig) Telefonieren, social Gedöns wie Facebook, G+, Instagram, Twitter, etc. Dazu ist auf jeden Fall alles aktiviert, egal ob Wlan, Bluetooth, GPS usw. und die Display-Helligkeit auf Automatik. Nachts packe ich das Handy in den Flugmodus. 

Ich bin trotz wilder Installationen und Tests usw. auf Display-On-Times (DOT) von 6 Stunden gekommen. Wer natürlich mehr Filme anschaut und weniger zockt oder dergleichen kann diesen Wert sicher noch nach oben pushen. Ein Tag ist selbst in meinem Fall locker drin. Ich hatte meist noch 30 Prozent am Abend über. Xiaomi holt aus den 3340 mAh wirklich alles raus!

Für mich ein kleiner Minuspunkt ist das fehlende QI. Dank Typ-C (kein Gefummel mehr beim einstöpseln) und QuickCharge 3 ist das Gerät aber auch so schnell und einfach geladen. Keine 2 Stunden vergehen und das Gerät ist wieder voll aufgeladen und zu allen Schandtaten bereit.

Xiaomi Mi Mix 2 03

Für den Speed im Alltag sorgt auch der UFS 2.1 Speicher, welcher intern verbaut wurde. Mir persönlich genügen hier 64 GB noch, aber weil selbiger nicht per MicroSD erweitert werden kann, müsst ihr euch schon beim Kauf entscheiden, ob ihr eventuell die nächste Speicherstufe erwerben möchtet.

Xiaomi Mi Mix 2 15

Eine weiße Benachrichtigungs-LED wurde ebenfalls verbaut. Durch die dünnen Rahmen oben und an der Seite ist diese in den dickeren Teil unterhalb des Displays gewandert. Hier befindet sich logischerweise auch die Selfie-Cam. Schon beim ersten aufrufen dieser Kamera erhaltet ihr den Hinweis, das Handy im Uhrzeigersinn zu drehen, damit die Kamera auf der Oberseite ist. So sind auch Selfies kein Problem mehr.

Eine Frage, die immer gestellt werden muss, wenn ein China-Handy gekauft wird ist das LTE Band 20. Selbiges wird in Deutschland dringend benötigt, aus Kostengründen aber nicht immer verbaut. Im Xiaomi Mi Mix 2 ist dies nicht der Fall und wir können nach Herzenslust auch in Deutschland damit surfen und telefonieren.

Kamera

Xiaomi Mi Mix 2 2017 10 28 13.01.15

Die Kamera sorgte in den meisten Fällen für gute Ergebnisse. Bei Tageslicht ist hier kaum Punkt für Kritik vorhanden. In Low-Light dagegen merkt man sofort, die Schwächen der Kamera.

Es ist mir nicht nur einmal passiert, dass ich das Handy nach der Verschluss-Animation weg bewegt hatte und dadurch das Foto verschwommen war. Muss man sich dran gewöhnen, dann klappen auch diese Bilder – allerdings immer mit einem gewissen Grundrauschen im Low-Light.

Xiaomi Mi Mix 2 Kamera

Dennoch ist die Kamera in den meisten Fällen immer noch sehr gut und sicher für die meisten Anwendungsgebiete locker ausreichend. Was fehlt ist ein Pro-Mode, der auch in RAW speichert und so ein unglaublich schicker Portrait-Modus, wie ihn z B. das Pixel 2 XL hat. Aber hier liegen natürlich auch preislich Welten dazwischen.

Die folgende Galerie auf Google+ zeigt wie immer ein paar Schnappschüsse:

Betriebssystem

Xiaomi Mi Mix 2 2017 11 04 13.14.59

Nachdem wir das Handy direkt von Gearbest erhalten haben, ist die Oberfläche nur in Englisch und Chinesisch gehalten. Ein wenig Handarbeit (ohne Unlock) mit einem kleinen Windows-Tool und schon wird die deutsche Version der Oberfläche inkl. Playstore installiert. Absolut einfach und auch für Laien zu bewerkstelligen. Die Anleitung hatte ich im Unboxing-Artikel verlinkt.

Xiaomi Mi Mix 2 2017 10 28 13.01.09
Xiaomi Mi Mix 2 eingetroffen und ausgepackt5. November 2017

Vorinstalliert ist in meinem Fall Android 7.1.1 mit der hauseigenen Oberfläche MIUI 8.5. Diese ist definitiv verspielt und im Grunde eine Mischung aus iOS und Android. Mir gefällt sie sehr. Es gibt einige Änderungen im Gegensatz zu Stock-Android. Die meisten Erweiterungen gehen mehr ins verspielte, aber dennoch informative. So finden wir z. B. in der Benachrichtigungsleiste beim herunterklappen auch eine Wetter-Info, oder wir können uns in der Ben.leiste den aktuellen Download-Speed anzeigen lassen usw.

Für das Handy selbst gibt es aber auch noch eine Reihe anderer ROMs, welche teils nach entsperrtem Bootloader geflasht werden können. Dieser Entsperrvorgang beinhaltet eine Wartezeit von 3 Tagen und muss etwas tricky über eine VPN-Lösung gemacht werden.

Hier ist also schon ein wenig Know-How nötig. Anleitungen dazu gibt es aber zu Hauf im Netz. Da das flashen einer solchen Firmware aber ja im Grunde nicht nötig ist, fließt dieser Vorgang nicht in meine Bewertung ein.

Ein paar Screenshots vom installierten Betriebssystem habe ich euch natürlich auch gemacht. In Sachen Optik ist das natürlich relativ, da es in MIUI ja schon seit Jahren Themes gibt und der Look dadurch super easy angepasst werden kann.

Zum jetzigen Zeitpunkt steht auch schon MIUI 9 als Stable-Version für das Mi Mix 2 in den Startlöchern. Hierfür muss aber (aktuell noch) das Mi Mix 2 unlocked sein. In einem Tag ist meine Wartezeit hierfür vorbei und dann wird das OS mit Android 8 Oreo natürlich sofort auf das Mix 2 geflasht. Dazu kommt dann in ein paar Tagen auch ein weiterer Artikel mit Anleitung und Screenshots etc.

Und sonst noch?

  • Ein Vergleichsfoto zwischen dem 6,3 Zoll Samsung Galaxy Note 8 und dem Xiaomi Mi Mix 2 mit 5,99 Zoll zeigt die gute Nutzung des Raumangebots beider Hersteller:

Xiaomi Mi Mix 2 08

  • Das Display ist von Werk aus für meinen Geschmack auf sehr warme Farben eingestellt. Das ist allerdings kein Problem, da in den MIUI-Einstellungen die Farben auf kälter eingestellt werden können und dann der leichte Rotstich wieder weg ist.
  • Einen kleinen Nachteil hat der USB Typ-C-Adapter auf Klinke natürlich. Gleichzeitiges aufladen des Smartphones fällt auf diese Weise leider flach. Es sei denn ein weiterer USB-Dongle bringt einen zusätzlichen Typ-C-Anschluss und wird vom Gerät unterstützt.

Fazit zum Xiaomi Mi Mix 2

Xiaomi Mi Mix 2 17

Das Xiaomi Mi Mix 2 ist ein feines Telefon. Mir gefällt die Verarbeitung, das Design, die Oberfläche und auch die verbaute Hardware lässt kaum Platz für Kritik. Lediglich die Kamera hätte im Vergleich mit aktuellen Flaggschiffen, wie dem Pixel 2 XL oder dem Galaxy S8 noch einen Tick besser sein können. Das ist aber meckern auf hohem Niveau.

Schaut man sich die Fotos in der Galerie an, sind diese in den meisten Fällen absolut in Ordnung. Preislich liegt das Xiaomi Mi Mix 2 bei Gearbest aktuell bei 460,- EUR und das Samsung Galaxy S8 bei Amazon momentan bei 550,- EUR. Man spart also doch einiges an EUR ein, und kann das Handy flashen (sofern gewünscht!), ohne Sorgen um ein getriggertes Knox oder dergleichen haben zu müssen.

Mal abwarten, wie sich die Preispolitik in Sachen Mix 2 noch entwickelt. Schon jetzt würde ich es durchaus im Bekanntenkreis empfehlen.

Vielen Dank an Gearbest für die Bereitstellung des Testgeräts.

Wertung des Autors
Michael Meidl bewertet Xiaomi Mi Mix 2 mit 4.3 von 5 Punkten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.