Xiaomi Mi Mix 3 kommt wohl sehr bald nach Europa

Xiaomi Mi Mix 3 3

Das Xiaomi Mi Mix 3 könnte noch pünktlich zu Weihnachten nach Europa kommen, angeblich auch im Dezember zu Amazon Deutschland.

Im Oktober präsentierte Xiaomi mit dem Mi Mix 3 ein interessantes Smartphone, welches sich nun anscheinend auf den Start in Europa vorbereitet. Es passierte nun die EEC, was bedeutet, dass es in Teilen von Europa verkauft werden darf. Offizielle Xiaomi-Länder sind zum Beispiel Spanien oder Frankreich.

Xiaomi Mi Mix 3

Deutschland fehlt auf der Liste der offiziellen Länder noch, doch man findet die Modelle von Xiaomi mittlerweile in vielen Shops. Auch bei Amazon sind einige gelistet und anscheinend hat ein Mitarbeiter von Xiaomi-Support bestätigt, dass man es ab dem 1. Dezember bei Amazon Deutschland bekommt.

Infos vom Support sind kritisch zu betrachten, aber es deutet sich an, dass das Xiaomi Mi Mix 3 in den kommenden Tagen in Europa landen wird. Und ob nun Deutschland dabei ist oder nicht: Man wird es dann auch bei uns relativ leicht kaufen können. Wir werden das jedenfalls genau beobachten.

Xiaomi Mi Mix 3: Die Spezifikationen

Kurzer Rückblick: Es gibt ein 6,4 Zoll großes OLED-Display (FHD+), es besitzt einen Slider, hinter dem sich die Frontkamera versteckt und den man als Nutzer manuell bedienen muss, es gibt den Snapdragon 845, es gibt zwischen 6 und 10 GB RAM und entweder 128 oder 256 GB Speicher.

Es gibt eine (laut DxOMark sehr gute) Dual-Kamera hinten (2 x 12 MP), auf der Front gibt es 24 + 2 MP und der Akku fällt mit 3200 mAh etwas kleiner aus, kann aber über QuickCharge 3.0 und Qi geladen werden. Der Preis in China legt bei knapp 413 Euro, ich denke wir können hier von gut 500 Euro ausgehen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.