Xiaomi Mi Note 2: Neues Android-Flaggschiff vermutlich im Juli

Mit dem Mi 5 konnte der chinesische Hersteller Xiaomi dieses Jahr wieder überzeugen, noch steht aber die Präsentation eines weiteren Flaggschiff-Modells aus. Doch noch im Laufe des Monats Juli wird das Xiaomi Mi Note 2 angeblich vorgestellt werden.

Seit vergangenem Jahr führt Xiaomi neben den Flaggschiff-Smartphones der Mi-Serie auch noch eine weitere Oberklasse-Reihe im eigenen Portfolio, in deren Rahmen sehr gut ausgestattete Phablets veröffentlicht werden. Auf das Xiaomi Mi Note und Mi Note Pro soll dieses Jahr nun das Mi Note 2 folgen, welches dem Mitgründer Lin Bin zufolge wahrscheinlich schon im Juli gezeigt werden wird.

Diese Interpretation der Aussage, dass man kommenden Monat ein High-End-Gerät präsentieren wird, ist zumindest am naheliegendsten.

Ausgestattet sein soll das kommende Xiaomi Mi Note 2 angeblich mit einem 5,7 Zoll in der Diagonalen messenden IPS-Display, dessen Auflösung 2.560 x 1.440 Pixel betragen wird. Als Prozessor wird aktuell ein Snapdragon 821 vermutet, dem je nach Modell 4 oder 6 GB RAM zur Seite stehen sollen.

Des Weiteren spricht man von einer möglichen Version mit einer Dual-Kamera und Preisen ab 2.499 Yuan, was umgerechnet ca. 336 Euro entsprechen würde.

Da die Geräte der Xiaomi Mi Note Serie nochmals teurer als die Flaggschiff-Modelle der Mi Reihe ausfallen, sind die Importzahlen aufgrund der eventuell noch hinzukommenden Einfuhrumsatzsteuer deutlich niedriger. Dennoch könnte das Mi Note 2 für den ein oder anderen nach der Präsentation einen Blick wert sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.