Offizielle YouTube-App für iOS landet im deutschen App Store

Mit iOS 6 ist ja bekanntlich Youtube aus dem System entfernt worden und Google war bereits fleißig und hatte schon vor dem Rollout des Updates eine entsprechende Anwendung für iOS parat. Allerdings gab es einen kleinen Nachteil, denn in Deutschland konnte man die Anwendung nicht im App Store finden und runterladen, über die möglichen Gründe dafür lässt sich wohl nur spekulieren. Mittlerweile scheint die Youtube-App allerdings auch bei uns verfügbar zu sein, denn man kann sie mittlerweile im App Store finden.

Allerdings scheint der Download noch nicht bei jedem zu funktionieren, ich konnte die Anwendung zum Beispiel noch nicht auf dem iPhone 5 installieren. [Update: Klappt jetzt.] Das dürfte jetzt aber nur noch eine Frage der Zeit sein, auf Twitter habe ich auch Meldungen gesehen, dass es bei anderen geklappt hat. Ihr könnt uns ja einen Kommentar hinterlassen, ob der Download bei euch schon erfolgreich war. Bis dahin kann ich euch übrigens Jasmine ans Herz legen, hier gibt es immerhin auch eine angepasste Version für das iPad, die bei der offiziellen Anwendung von Google erst in den nächsten Wochen erscheinen soll.

YouTube
Preis: Kostenlos+
(Danke Zobeir!)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.