YouTube: Neue Version auch für iOS und Hoffnung auf Chromecast für Deutschland

youtube logo

Nachdem YouTube für Android ein großes Update spendiert bekommen hat, ist nun auch die iOS-Version an der Reihe. Auch hier hält eine rundum verbesserte Optik und die neue  Bild-in-Bild-Funktion Einzug. Zudem ist es jetzt möglich nach Playlisten zu suchen und alle Inhalte in diesen mit nur einem Klick abzuspielen. Ein interessantes Detail im deutschen Google-Blogpost zum Update gibt es auch, dort heißt es:

Über den Cast-Button bei YouTube könnt ihr schon jetzt YouTube-Videos von eurem Telefon oder Tablet über Smart-TVs wie Chromecast, Google TV, Playstation 3 oder ein anderes Fernsehgerät streamen.

Richtig, auch der Chromecast wird erwähnt und linkt zudem auf die Produktseite, welche wir bereits kennen, diese ist zwar weiterhin in englischer Sprache, aber mit einem „de“ statt „en“ in der URL. Ein Detail, aber es keimt Hoffnung. :)

YouTube
Preis: Kostenlos+

PS: Auf meinem Nexus 7 ist das Update danke dem nervigen stufenweisen Rollout noch nicht da, die iOS-App habe ich soeben aktualisiert, dazu einfach manuell nach YouTube im App Store suchen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 13 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 13 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 15 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 15 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 16 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 16 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 17 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 21 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 1 Tag

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 1 Tag