Yuphoria: Gute Hardware zum günstigen Preis aus Indien

Yuphoria

Micromax möchte es in Indien mit Xiaomi und Co aufnehmen und hat dazu die Marke Yu ins Leben gerufen. Hier möchte man vor allem mit der soliden Hardware und guten Preisen gegen Xiaomi und Co antreten.

Was für ein Smartphone bekommt man in Indien für knapp 100 Euro? Ein Gerät, welches mit Android 5.0 Lollipop, dank einer Partnerschaft mit Cyanogen, einem 5 Zoll großen 720p-Display, einem Snapdragon 410 mit 1,2 GHz, 2 GB Arbeitsspeicher, einer Kamera mit 8 Megapixel, LTE, einem Akku mit 2230 mAh und Qualcomms Quick-Charge-Technologie (1.0) daher kommt.

Es handelt sich dabei um das Yuphoria von Yu, welches noch im Mai in Indien in den Verkauf gehen soll. Das ist ein verdammt solides Angebot für das Paket wie ich finde. Yu ist eine Untermarke von Micromax, einer großen Nummer in Indien. Ach, neben solider Hardware gibt es auch gute Materialien, denn der Rahmen des Yuphoria soll aus Aluminium bestehen und sich edel anfühlen.

Dieses Modell werden wir mit Sicherheit nicht in Deutschland sehen, außer man importiert es, aber ich würde nicht ausschließen, dass die Marke, sofern der Erfolg da ist, expandieren wird. Mit Modellen wie diesen könne man auf dem europäischen Markt, auch wenn sie hier etwas teurer werden, jedenfalls gut Druck ausüben. Das ist schon anderen Herstellern gelungen und Marken wie Huawei sind für uns mittlerweile ganz normal im Einzelhandel.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.