ZTE Atlas: Einsteiger-Androide landet in Deutschland

Smartphones

Das Einsteiger-Smartphone ZTE Atlas ist ab sofort in Deutschland verfügbar und kann bei Amazon in zwei Farbvarianten bestellt werden. Preislich muss man derzeit ca. 180 Euro auf die virtuelle Ladentheke legen. Bei weiteren Händlern ist das Gerät noch nicht gelistet. Angetrieben wird das kleine Smartphone von einem 800-MHz-Prozessor, dem 512 MB RAM zur Seite stehen, zudem verfügt es über ein 3,5 Zoll großes WVGA-Display (800 mal 480 Pixel), eine 5-Megapixel-Kamera, 100 MB freier interner Speicher + microSD, einen 1200 mAh Akku, W-LAN-n, HSDPA (7,2 MBit/s), GPS und Bluetooth 2.1+EDR.

Android ist in Version 2.3.6 vorinstalliert und wird wohl eher kein Update auf Version 4.x erhalten. Auch wenn ZTE das Gerät gerne in der Mittelklasse sieht, bin ich der Meinung, dass wir es hier bis auf die Displayauflösung mit einem Einsteiger-Gerät zu tun haben. Die bessere Alternative wäre hier zum Beispiel das Sony Xperia Arc S, welches aktuell für 229,90 Euro zu haben ist.

ZTE Atlas Android-Smartphone bei Amazon

Danke an alle Tippgeber! Quelle zte-deutschland


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.