ZUK Edge: Präsentation vermutlich am 20. Dezember

Wurde ursprünglich erwartet, dass das ZUK Edge am 7. Dezember vorgestellt wird, gab die zu Lenovo gehörende Marke an diesem Tag lediglich bekannt, dass man ein Android 7.0 Nougat Update für die eigenen Smartphones veröffentlichen wird. Ein Teaser lässt nun vermuten, dass das kommende Oberklasse-Modell am 20. Dezember angekündigt werden wird.

Viele waren verwundert, als ZUK das ZUK Edge am 7. Dezember nicht präsentierte, nun soll das entsprechende Event jedoch am 20. Dezember stattfinden. Wie der CEO der Marke verkündete, werde man das Smartphone kommende Woche Dienstag um 14 Uhr lokaler Zeit, vermutlich also 7 Uhr morgens bei uns, offiziell vorstellen.

Wenig Ränder, aber kein Edge-Display

Da das ZUK Edge zuvor schon mehrfach bei diversen Benchmarks und in der TENAA-Datenbank gesichtet werden konnte, wissen wir ungefähr, was uns erwartet. So wird das Smartphone voraussichtlich über ein 5,5 Zoll großes FullHD-Display verfügen, welches anders als der Name suggeriert lediglich mit wenig Rahmen und nicht mit einem Edge-Panel daherkommen wird.

Unter der Haube erwarten uns ein Snapdragon 821 Quad-Core-SoC sowie 4/6 GB Arbeitsspeicher und 64/128 GB an internem Speicher. Des Weiteren sollen zwei Kameras mit 13 und 8 Megapixeln verbaut sein und die ZUI 2.5 auf Basis von Android 7.0 Nougat zum Einsatz kommen.

Vorangegangenen Leaks zufolge wird das ZUK Edge für ein Smartphone mit einer Displaydiagonalen von 5,5 Zoll ziemlich kompakt und mit 160 Gramm auch nicht allzu schwer ausfallen. Gespannt bin ich vor allem auf den Preis, den wir wohl am 20. Dezember erfahren werden.

Quelle: Weibo via: AndroidHeadlines

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.