Nexus 4 mit 32 GB und LTE aufgetaucht (Update 3)

Die Verfügbarkeit des Google Nexus 4 gleicht einer quasi unendlichen Geschichte. Nun ist im US-Play-Store eine neue Variante des Google-Smartphones aufgetaucht. Auf der sieht man zwei Neuerungen: Zum Einen kommt diese neue Variante mit 32 GB internem Speicher und zum Anderen wird sie mit LTE vom US-Carrier T-Mobile auf Vertragsbasis angeboten, nachdem wir bereits erfahren haben, dass ein LTE-Chip im Nexus 4 verbaut ist und auch aktivierbar ist. Der Preis dieser Version liegt bei 399 US-Dollar.

Inzwischen scheint diese Seite wieder offline genommen zu sein, zumindest kann ich sie nicht mehr aufrufen. Unser Leser @pianoweasol konnte uns aber einen Screenshot der Seite zukommen lassen. Dass eine 32-GB-Variante kommen würde, war eigentlich abzusehen. Der Schritt, die LTE-Variante direkt mit einem T-Mobile-Vertrag anzubieten, überrascht aber. Das ist nicht unbedingt das Verhalten, das Google mit dem Nexus 4 zunächst an den Tag gelegt hat. Dass Google diese Version wieder erst nachträglich ins Sortiment aufnimmt, wie damals bei der 32-GB-Version des Nexus 7, wird bestimmt wieder für ein wenig Aufruhr sorgen. Was haltet ihr davon?

Update

Unter Umständen handelt es sich bei diesem Screenshot um eine Fälschung. Oben links wird ein eingeloggter User angezeigt, rechts sieht man aber den Link zum Einloggen. @pianoweasol beteuert mir gegenüber allerdings ebenfalls, dass er beim eigenen Besuch des US-Play-Stores via Proxy ebenfalls diese Produktseite einsehen konnte. Darüber hinaus stellt sich natürlich die Frage, was mit T-Mobile-LTE gemeint sein soll. Wie unten in den Kommentaren steht, verfügt T-Mobile noch nicht über ein aktives LTE-Netz. Das soll 2013 starten, evtl. dann ja sogar mit dem Nexus 4 als Flaggschiff?

Update 2

@pianoweasol hat mir gerade noch den versprochenen höherauflösenden Screenshot mit besserer Qualität zugeschickt.

Update 3

Inzwischen hat sich herausgestellt, dass es sich hierbei tatsächlich um einen Fake handelt, wie bereits mehrfach vermutet wurde. Der Thread im xda-developers-Forum wurde in der Zwischenzeit bspw. deswegen gelöscht. Sorry für die Aufregung, dickes Danke für die Hinweise in den Kommentaren und einen geruhsamen Restsonntag. :)