1&1: Kostenfrei mehr Datenvolumen für viele Bestandskunden

1und1 daten header

Gestern schrieb ich darüber, dass ich in Kürze mit meinem Einsteigertarif von 1&1 (im Vodafone-Netz) kostenfrei mehr Datenvolumen erhalten werde. Ich erfragte diesbezüglich Infos bei 1&1, die man mir gestern leider unvollständig mitteilte. Dies warf einige Fragen von Lesern auf, die kein Upgrade erhalten oder aber auch ein Upgrade mit einem anderen Tarif erhalten haben. Nachdem die Pressestelle von 1&1 denn Launch der neuen Tarife im E-Netz abgearbeitet hat, konnte ich nun doch noch weitere Infos ergattern, was es mit dem kostenfreien Volumen-Upgrade für Bestandskunden auf sich hat.

Die Aufwertung gilt für Bestandskunden in einem 1&1 All-Net-Flat Tarif mit Laufzeit und ohne Hardware. Ausgenommen sind Kunden, die ihren Vertrag im Aktionszeitrau der Aktion „dauerhaft doppeltes Highspeedvolumen“ abgeschlossen haben. Diese behalten selbstverständlich das höhere Highspeedvolumen. Die Anpassung wird je nach Tarif voraussichtlich im August oder September umgesetzt.

Hier die Auflistung der Anpassungen:

  • 1&1 All-Net-100 (+ SMS) von 500 MB auf 750 MB
  • 1&1 All-Net-Flat Basic von 500 MB auf 750 MB
  • 1&1 All-Net-Flat Plus von 1000 MB auf 1500 MB
  • 1&1 All-Net-Flat Pro von 2000 MB auf 3000 MB
  • 1&1 All-Net-Flat Alt von 1000 MB auf 1500 MB

Ich kann es nur nochmal sagen: Diese Art mit Bestandskunden umzugehen, möchte ich gerne häufiger sehen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung