Adidas miCoach Fit: Fitness-Armband auf Bildern zu sehen

Adidas miCoach Fit Black Header

Es sieht ganz so aus, als ob Adidas mit dem miCoach Fit ein Fitness-Armband für dieses Jahr geplant hat. Zumindest zeigt sich dieses jetzt auf ersten Bilden.

Bis jetzt hat Adidas nur eine Fitness-Uhr im Angebot, die allerdings recht teuer ist und hier in Deutschland muss man dafür auch schon mal 380 Euro hinlegen. Doch es ist möglich, dass der Hersteller hier bald nachlegen und ein Fitness-Armband vorstellen wird. Statt einem hochwertigen Display, gibt es dann nur eine LED-Anzeige, die den meisten aber locker ausreichen sollte, wenn sie ihr Training beobachten wollen.

Das Gadget ist jetzt bei der FCC aufgetaucht, könnte dann also demnächst offiziell vorgestellt werden. Wie man auf den Bildern sieht, gibt es auch einen Sensor, der die Herzfrequenz misst, während man das Band trägt. Adidas wurde übrigens gestern als Partner für Google Fit genannt, gut möglich, dass dieses Band also zusammen mit der neuen Plattform erscheinen wird. Während Nike sich so langsam aus dem Hardware-Geschäft verabschiedet, scheint Adidas diese Chance jetzt also nutzen zu wollen.

Adidas miCoach Fit White

quelle engadget

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.