Aldi Süd führt Bargeldauszahlung ein

Bild: Aldi Süd

In allen Filialen von Aldi Süd haben Kunden nun die Möglichkeit, Bargeld direkt an der Kasse abzuheben.

Die Bargeldauszahlung bei Aldi Süd ist kostenlos und läuft recht unkompliziert ab. Dazu nennt der Kunde vor dem Bezahlen an der Kasse den gewünschten Betrag, der bar ausgezahlt werden soll und autorisiert den Vorgang wie gewohnt per PIN-Eingabe. Einzige Voraussetzung: Der Einkauf muss mindestens 20 Euro betragen. Pro Einkauf können zusätzlich zum Einkaufsbetrag bis zu 200 Euro ausbezahlt werden. Ob und wann Aldi Nord diesen Dienst ebenfalls anbietet, ist noch unklar.

Einen ähnlichen Service bietet zum Beispiel auch Netto an, bereits seit 2013. Das Ganze läuft dort auch etwas unkomplizierter ab, als bei den Diensten von Barzahlen.de bzw. Cash26, da kein extra Zahl-Code am Smartphone generiert werden muss.

Für die Bargeldauszahlung bei Aldi Süd werden die Debitkarten aller Banken akzeptiert. Kreditkarten sind von der Bargeldauszahlung ausgenommen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.