Allview X4 Soul Lite: Mittelklasse-Smartphone mit Dual-Kamera angekündigt

Die rumänische Marke Allview hat kurz nach dem P9 Energy 2017 ein weiteres Smartphone vorgestellt, welches auf den Namen Allview X4 Soul Lite hört. Zu Preisen ab 249 Euro erhält man ein recht durchschnittliches Mittelklasse-Modell, dessen Highlight seine Dual-Kamera darstellen soll.

Das neue Allview X4 Soul Lite besitzt ein 5,5 Zoll großes Display, welches wie heutzutage auch in der Mittelklasse üblich mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflöst. Beim Prozessor setzt die rumänische Marke auf einen 1,5 GHz schnellen Octa-Core-SoC von MediaTek, der je nach Version auf 3 oder 4 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Auch die Kapazität des per microSD-Karte erweiterbaren, internen Speichers unterscheidet sich zwischen den beiden Modellen und beträgt entweder 16 oder 32 GB.

Durchschnittliche Ausstattung mit Dual-Kamera

Auf der Rückseite kommt beim Allview X4 Soul Lite eine Dual-Kamera zum Einsatz, deren Sony IMX258-Sensor mit einer Auflösung von 13 Megapixeln bereits in einigen anderen Mittelklasse-Smartphones eine ordentliche Arbeit verrichtete. Der sekundäre Sensor besitzt lediglich eine Auflösung von 2 Megapixeln, dafür fällt die Kamera dank einer Blende von f/2.0 zumindest relativ lichtstark aus. Abgerundet wird die Ausstattung zu guter Letzt von einer 8-Megapixel-Kamera mit ebenfalls f/2.0, einem 3.000 mAh-Akku und Android 7.0 Nougat.

Würde Allview bei der günstigeren 3GB-RAM-Version des X4 Soul Lite zumindest 32 GB an internem Speicher verbauen, wäre diese zum Preis von 249 Euro einen näheren Blick wert. 299 Euro für das besser ausgestattet Modell sind meiner Meinung nach jedoch so viel, dass die Konkurrenz bessere Produkte zum günstigeren Preis anbieten. Eine Alternative stellt beispielsweise das Honor 6X dar, welches ebenfalls mit einer Dual-Kamera ausgestattet ist.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.