Amazon Appstore: Europastart bestätigt

News

Der Amazon Appstore ist nun bereits eine Weile für US-Nutzer verfügbar und nun wurde nach den ersten Gerüchten bestätigt, dass er auch nach Europa kommen soll. Entwickler sollen wohl bereits die Möglichkeit haben, ihre Apps dafür einzureichen. Wir hier in Europa müssen ja bisher darauf verzichten, was vor allem wegen den regelmäßigen Gratis-App-Aktionen recht schade ist. Einen genauen Termin für den Start gibt es noch nicht, in Deutschland wird er aber gleich zum Launch verfügbar sein.

Noch interessanter als der Amazon Appstore an sich, wäre natürlich die damit verbundene Möglichkeit, dass Kindle Fire bzw. dessen Nachfolger auch hierzulande im Handel zu sehen, denn die fehlenden Content-Angbeote waren da bisher hinderlich. Amazon baut seine Marktmacht aus und mit einem günstigen Tablet sowie Content-Angeboten könnte das selbst dem Google-Tablet gefährlich werden. Wäre das für euch interessant?

via thenextweb 2 Quelle corporate-ir


Fehler melden11 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.