Amazon Echo: Alexa-Skill für Bring! Einkaufsliste

Software

Nachdem Amazon Echo und Echo Dot seit gestern hierzulande auch ohne Einladung erworben werden können, werden sie sicher für mehr Nutzer interessant. Darum ist es wichtig, dass die Anzahl guter Skills rasch steigt.

Ab sofort steht die Bring! Einkaufsliste im Amazon Skill-Store kostenfrei zur Verfügung. Damit wird der Amazon Echo, Echo Dot bzw. sämtliche Hardware mit Alexa zum Empfänger für Bring, eine Verbindung zum entsprechenden Account vorausgesetzt. Seit über zwei Jahren verrichtet die kostenfreie Bring! Einkaufsliste in unserem Haushalt ihre Dienste und das zu unserer vollsten Zufriedenheit. Sie taugt meines Erachtens deutlich mehr, als die integrierte Shopping-Liste von Alexa.

Preis: Unbekannt

Funktionen für den Skill der Bring! Einkaufsliste

  • Artikel hinzufügen mit “Füge zwei Liter Milch hinzu”
  • Artikel entfernen mit “entferne Milch”
  • Liste vorlesen lassen mit “Was befindet sich auf meiner Liste?”
  • Liste wechseln mit “Ändere meine Liste auf Zuhause”

Die Optik der Bring!-App weiß ebenfalls zu überzeugen und auch das gemeinsame Verwalten von Listen klappt super. Zudem lässt sie die App durch das gelungene Design bei einem Einkauf gut bedienen. Auch die Push-Funktionen sind oftmals hilfreich und natürlich sind auch die Smartwatch-Funktionen zu erwähnen.

Preis: Kostenlos+

!-einkaufsliste/id580669177


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.