Amazon stellt neue Fire-Tablets vor

kindle fire header

Wie bereits vermutet, hat Amazon heute neue Fire-Tablets vorgestellt. Mehrere neue Geräte lassen sich ab sofort vorbestellen.

Kindle Fire

Fire

Da hätten wir zunächst einfach das Fire, welches ab 59,99 Euro zu haben ist Dafür bekommt man dann ein IPS-Display (7 Zoll – 171 ppi/1024×600), Quad-Core-Prozessor mit 1,3 GHz sowie Kameras auf Vorder- und Rückseite. Den Fire gibt es auch als deutlich teurere Fire Kids Edition, hier sind dann natürlich wieder 2 Jahre Sorglos-Garantie dabei.

Fire HD 8

Fire HD 8

Weiter geht es mit dem neuen Fire HD 8, der ab 159,99 Euro zu haben ist. Verbaut sind hier ein HD-Display (8 Zoll, 189 ppi / 1280×800), ein Quad-Core-Prozessor bis 1,5 GHz, 5-MP-Kamera auf der Rückseite und eine HD-Frontkamera.

Kindle Fire H 10

Fire HD 10

Das größte Gerät im Bunde ist das Fire HD 10, welches ab 199,99 Euro zu haben ist. Für das Geld bekommt der Nutzer dann ein Breitbild-HD-Display (10,1 Zoll, 149 ppi / 1280×800), einen Quad-Core-Prozessor bis 1,5 GHz, 5MP-Kamera auf der Rückseite und eine HD-Frontkamera.

Alle Modelle laufen mit Fire OS 5 und bieten die üblichen Amazon Dienste wie Instant Video oder Amazon Underground. Technisch haut mich das alles nicht vom Hocker, dafür kosten die Tablets eben nicht sonderlich viel.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.