Amerikanischer Netzbetreiber Verizon ist weiterhin in Angriffslaune und disst iPhone und dessen Netz

Nach den i’Dont-Videos, schießt Verizon diesmal nicht direkt gegen das iPhone aber als Vorzeige-Smartphone des Konkurrenten AT&T muss es für den 3G-Netzvergleich herhalten. Die Grundaussage: Verizon hat ein 5 mal besseres 3G-Netz als At&T, also was wollt Ihr mit einem iPhone, wenn Ihr damit nur im Schneckentempo unterwegs seid?

Ein weiteres Video mit dem gelungenen Titel „Theres’s a map for that“ gibt es hier:

via

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables

Nintendo Switch: Großer Sale im eShop in Schnäppchen

Fairphone 3 startet bei Vodafone in Vodafone

Nintendo Switch Lite: Neues Flip Cover in Zubehör

Herr der Ringe: Amazon bestellt Staffel 2 in Unterhaltung

Harmony OS: Huawei nennt morgen Details in Marktgeschehen

Freenet Funk: Pausenkontingent wird begrenzt in Tarife