Android 3.1 Root für das Acer Iconia Tab A500

Gerade wurde das offizielle Update auf Android 3.1 für das Acer Iconia Tab A500 angekündigt, schon gibt es auch die passende App, um die neue Stock-Firmware zu rooten. Wieder mal mehr als einfach lassen sich so die Vorzüge des Superuser-Zugriffs auf einem Android-Gerät nutzen.

Ihr müsst einfach diese APK-Datei laden, auf das Tab spielen sowie starten und dann auf „root“ klicken. So einfach geht das und wenn ihr den Root wieder entfernen wollt, sollte das mit nochmaligem Starten der App ebenso funktionieren.

Getestet wurde diese Methode unter der ersten Firmware namens Acer_A500_3.019.04_COM_GEN1, sollte aber laut den Entwicklern auch auf neueren Versionen, welche auf 3.1 basieren funktionieren. Dennoch sei wie immer dazu gesagt, dass auch diese Methode auf eigene Gefahr durchzuführen ist.

Das Acer Iconia Tab A500, welches wir bereits im Test hatten, ist derzeit eines der günstigsten Honeycomb-Tablets und bei Amazon je nach Ausstattung ab 449 Euro zu haben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität