Android: Deep-Linking-Unternehmen schluckt den Nova Launcher

Nova Launcher Header

Der beliebte Nova Launcher für Android wurde vom Mobile-Deep-Linking-Unternehmen Branch übernommen. Ändern soll sich für die Nutzer vorerst wenig.

Branch hat den Nova Launcher erworben hat und die Entwickler hinter dem Launcher eingestellt. Man wollen den Launcher weiterentwickeln und einige Funktionen hinzufügen, die von Branch unterstützt werden. Diese sollen nach aktuellem Stand optional sein.

Das Hauptgeschäft von Branch ist die Bereitstellung einer Plattform für App-Entwickler zur Verwaltung und Messung von Deep-Links in ihren Apps. Es geht also um das Tracking der User. Dazu wird ein digitaler Fingerabdruck des Nutzers erstellt, der zur Nachverfolgung genutzt wird.

Das bisherige Geschäftsmodell mit der Nova Premiumversion soll allerdings bestehen bleiben. Dazu heißt es:

Obwohl die Monetarisierungsmöglichkeiten von Nova bei der Übernahme eine Rolle spielten und Nova Launcher Prime nicht verschwinden wird, ist die Monetarisierung von Nova Launcher nichts, was Branch ändern möchte. Nova bleibt Nova. Es gibt keinen Wunsch von irgendjemandem, es in eine Massenmarkt-App mit unausstehlichen IAP, Abonnements und Anzeigen zu verwandeln.

[…] Wir verdienen Geld, indem wir unsere OEM-Plattform durch das von Kevin gewonnene Wissen verbessern. Wir haben nicht vor, direkt mit Nova oder der Community Geld zu verdienen.

Alle weiteren Details zur Übernahme findet ihr in diesem Statement. Unterm Strich kann man die darin getätigten Aussagen glauben oder nicht. Die Weiternutzung der App basiert also erstmal auf Vertrauen.

Oppo Watch 3 kommt im August: Neuer W5-Chip und Wear OS

Oppo Watch 2 Header

Oppo hat auch in diesem Jahr eine neue Smartwatch mit Wear OS geplant und nach der Oppo Watch 2 von 2021 dürfte uns 2022 die Oppo Watch 3 erwarten. Es wird laut Oppo und Qualcomm das erste Modell mit dem…20. Juli 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Sam 🏅

    Sehr, sehr schade. Die Aussagen hört man natürlich bei jeder Übernahme und am Ende wird sich doch nicht dran gehalten. Von daher kann man sich schon mal nach einem neuen Launcher mit ähnlichem Funktionsumfang umsehen. Nur leider sehe ich da derzeit keine wirkliche Alternative (wobei ich mich länger auch nicht mehr damit befasst habe, da ich schlicht seit Ewigkeiten Nova Prime nutze).

    1. max 💎

      Da liegt das Problem denn nova launcher ist der beste

  2. max 💎

    Habe nova prime gekauft und wenn es jetzt zum Abo Modell kommt dann bin ich weg!

  3. DeziByte ☀️

    Sowas will man nicht hören! Ich nutze den Launcher seit dem S22+ zwar nicht mehr, da mir die OneUI gefällt und man mit Nova keine "Smart Widgets" platzieren kann. Aber wenn, dann käme ich zumindest ins grübeln. Bei einem Abo-Modell wäre ich als Prime-Besitzer aber so oder so 100pro raus.
    Dann noch immer so Firmen von denen niemand je gehört hat.

  4. Stefan 🪴

    Okay, Zeit sich ernsthaft mit anderen Launchern zu beschäftigen, just in case. Ich traue der Nummer noch nicht so ganz, dass alles beim Alten bleiben soll…

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.