Android-Verteilung im August: Pie noch nicht zu sehen

Android 9 Pie Header

Google hat mal wieder aktuelle Zahlen zur Android-Verteilung veröffentlicht und im August ist von Android 9 Pie bisher noch nichts zu sehen.

Das zeigt, wie gering der Anteil der Pixel-Smartphones auf dem weltweiten Markt ist. Die Modelle von Google haben kaum Einfluss, vermutlich haben aber auch noch nicht alle das Update von Android 8 auf Android 9 gemacht. Ich denke auch im September wird es Android Pie noch schwer haben, erst mit den neuen Modellen im Oktober und November wird man dann sicher etwas Marktanteil gewinnen können.

Im Vergleich zur Android-Verteilung im Juli ging es für Oreo wieder ein kleines bisschen aufwärts. Sowohl Android 8.0, als auch Android 8.1 konnten etwas mehr als einen Prozentpunkt im letzten Monat erobern. Gingerbread und Ice Cream Sandwich halten sich weiterhin, wobei Gingerbread nun mal wieder 0,1 Prozent abgeben musste. Mal schauen, ob die beiden bis Ende des Jahres verschwunden sind.

Android Verteilung August 2018

Quelle Google (via Android Police)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.