Apple zeigt Vorschau auf neue Emoji für iOS, macOS und watchOS

Apple hat heute eine kleine Vorschau auf die kommenden neuen Emoji für iOS gegeben. Das Unternehmen feiert damit den World Emoji Day 2017.

Mittlerweile gibt es für alles einen Tag und auch die Emoji haben einen. Heute ist offiziell World Emoji Day und Apple feiert diesen mit einer Vorschau auf neue Emoji in iOS 11. Diese Meldung ist Apple sogar eine eigene Pressemitteilung Wert.

Die neuen Emoji, auch bekannt als Unicode 10, stehen seit ein paar Tagen fest. Die Liste mit den neuen Emoji existiert aber schon seit März. Apple ist durch Celia Vigil im Unicode Konsortium vertreten, es wundert uns also nicht, dass man schnell ist.

Die Emoji werden „später in diesem Jahr“ für iOS, macOS und watchOS kommen. Apple sagt aber nicht wann. Möglich wäre zum Release der neuen Versionen, oder mit einem Update kurz danach. Ich tippe auf das iOS 11.1 Update.

Falls ihr euch jetzt wundert und denkt: Die haben wir doch alle schon gesehen. Bei Emojipedia nutzt man für die Mockups der neuen Emoji das Design von Apple und das trifft das finale Design von Apple meistens ziemlich genau.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung