Apple iPhone: Modell mit Triple-Kamera für 2019 möglich

Apple Iphone X Test9

Huawei hat es vorgemacht und es ist nur eine Frage der Zeit, bis andere auf dem Markt folgen. Die Rede ist von drei Kameras auf der Rückseite.

Das Huawei P20 Pro sorgt derzeit für Aufsehen, da es eine verdammt gute Kamera an Bord hat. Es ist außerdem die erste Triple-Kamera in einem Smartphone. Noch, denn die Dual-Kameras haben sich auch sehr schnell verbreitet, den Trend mit drei Kameras auf der Rückseite werden sicher auch einige mitmachen.

Apple soll für 2019 ein iPhone mit drei Kameras in Planung haben, wobei es für konkrete Gerüchte noch etwas zu früh ist. Ausschließen würde ich das aber nicht, denn Modelle werden über ein Jahr im Voraus geplant und falls Apple diesen Schritt gehen will, dann wird die Hardware aktuell getestet (und Komponenten bestellt).

Eine Triple-Kamera bedeutet nicht automatisch, dass bessere Fotos möglich sind, im Fall vom P20 Pro ist das aber so. Ob nun drei Kameras oder wieder „nur” zwei, ich vermute, dass die Kamera beim iPhone 2019 im kommenden Jahr im Fokus stehen wird. Das iPhone X war ein großer Schritt beim Design, 2018 reicht eine günstigere und eine große Version davon und 2019 gibt es dann mal wieder ein großes Update für die Kamera. Die Kamera im iPhone X ist sehr gut, aber die Konkurrenz hat hier mittlerweile aufgeholt und einige Modelle liefern sogar bessere Ergebnisse.

via MacRumors


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.