Apple Karten: Flyover für Karlsruhe und Kiel

apple maps flyover kiel

Apple hat dem hauseigenen Kartendienst ein Update für die Inhalte der Flyover-Funktion spendiert und so sind wieder zwei deutsche Städte hinzugekommen.

Insgesamt wurden sieben neue Orte in dieser Woche fit für Flyover gemacht, unter anderem auch die deutschen Städte Karlsruhe und Kiel. Diese gesellen sich zu den bisherigen Städten Berlin, München, Hamburg und Köln, die bereits die 3D-Ansichten aus der Luft bieten. Um die Flyover-Inhalte anzusehen, müsst ihr einfach die native Apple Karten-App öffnen, einen unterstützen Ort aufrufen und dann auf die Satellitenansicht umschalten. Je mehr ihr dann in die Karte herinzoomt, desto feiner werden die Details der 3D-Ansichten. Das Nachladen einer Zoomstufe kann allerdings manchmal etwas dauern.

Danke Niels! via idownloadblog

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 52: Step Faker und der Ortur 4 V1 in Devs & Geeks

Medion Life X15560: 55-Zoll-UHD-TV ab 23. September bei Aldi Nord und Süd erhältlich in Hardware

Portablen 15,6-Zoll-Monitor von Lepow ausprobiert in Testberichte

Fitbit Versa 2 ausprobiert in Wearables

backFlip 38/2019: Tesla Model S P100D+, Ford Kuga und Abofallen in backFlip

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.