Apple: Speicher-Upgrade für iPhone SE und iPad mini 4

Apple hat heute nicht nur eine Neuauflage des iPad Air und eine neue Farbe für das iPhone vorgestellt, es gibt auch zwei Produkte mit Speicher-Upgrades.

Die Rede ist einmal vom iPhone SE, welches es ab sofort mit 32 GB und 128 GB Speicher gibt. Man hat den Speicher bei beiden Versionen verdoppelt, vorher gab es nur 16 GB und 64 GB. Die Preise sind aber gleich geblieben. Das neue iPhone SE ist bereits im Apple Online Store gelistet, wird aber erst ab Freitag verkauft.

Neu ist auch ein iPad mini 4 mit 128 GB für 480 Euro. Also komplett neu ist das nicht, doch das ist hier mittlerweile die einzige Option, wenn man ein iPad mini 4 möchte. Davor konnte man noch eine Version mit 32 GB auswählen. Immerhin bekomme man jetzt die 128 GB zum gleichen Preis der alten 32 GB-Version.

Ein Hardware-Upgrade gibt es dafür leider nicht. Doch die neue Version ist ab sofort im Apple Online Store erhältlich. Wer LTE möchte, der zahlt 630 Euro. Apple hat im gleichen Atemzug auch das iPad mini 2 aus dem Sortiment genommen. Das iPad mini 4 mit 128 GB ist jetzt also das einzige kleine iPad von Apple.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.