Für neuen Apple TV: 4K und HDR-Inhalte tauchen in iTunes auf

Unterhaltung

Apple könnte im Herbst eine neue Generation des Apple TV vorstellen, die endlich Support für 4K-Inhalte bekommt. Es gibt neue Hinweise dazu.

Zu Beginn des Jahres wurde bekannt, dass Apple an einem neuen Apple TV mit 4K arbeitet. Ein solches Upgrade dürfte nur eine Frage der Zeit sein. Es ist vermutlich bald soweit, denn Apple bereitet sich wohl schon mal mit 4K und HDR-Inhalten in iTunes auf den Launch eines neuen Apple TV vor.

Bei MacRumors hat man von Lesern mehrere Inhalte erhalten, die Filme mit einem 4K und HDR-Eintrag zeigen. Gestreamt werden die Filme weiterhin in HD (entweder 720p oder 1080p), doch der Hinweis ist bereits in einigen Ländern vorhanden.

In der Beta für tvOS 11 ist bereits ein neuer Apple TV gelistet, es gibt seit Wochen ein zuverlässiges Gerücht und auf der WWDC gab Tim Cook an, dass man „später in diesem Jahr” über den Apple TV reden möchte. Es dürfte also bald ein Event geben, auf dem man die 5. Generation vorstellen wird. Gut möglich, dass Apple seine neue Set-Top-Box auch auf dem iPhone-Event im September präsentieren wird.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.